Das Langlaufstadion im Ried

Highlights aus Oberstdorf

Highlight Videos aus Oberstdorf

Drei Tage lang waren die besten paralympischen Langläufer der Welt zu Gast in Oberstdorf und haben vor dem Saisonhöhepunkt in Sotchi noch mal ihre Form überprüft und Selbstbewusstsein getankt.

Hier finden Sie einige schöne Impressionen der Wettbewerbe in Oberstdorf.

Rahmenprogramm

Rahmenprogramm im Nordic Park

Rahmenprogramm

Neben den sportlichen Entscheidungen wird es auch ein umfangreiches Rahmenprogramm geben

News

Verein zur Förderung des nordischen Behinderten-Skilaufs Deutschland e.V.

Weltmeister kochen für Weltcup

Starköche der Bundeswehr zaubern kulinarische Köstlichkeiten für paraolympische Athleten

Zeitplan

Team

Zeitplan

Vom 16. bis 19. Januar werden 140 Athleten aus 25 Nationen erwartet. Die Spannung bei den Teilnehmern ist groß. Denn Oberstdorf ist die letzte Station vor den Paralympics in Sotschi (7. bis 16. März).

Tickets

Zuschauer im Stadion

Der Eintritt zu den Wettkämpfen ist frei

Besuchen Sie die spannenden Wettbewerbe des IPC Langlauf Weltcups und feuern Sie die Athleten der verschiedenen Klassen an den Strecken im Langlaufstadion Ried an.

News

Verena Bentele

Verena Bentele kommt als Co-Moderatorin zum IPC Weltcup Finale

Verena Bentele wird beim IPC Weltcup Finale in Oberstdorf dabei sein. Als Expertin und Co-Moderatorin gibt sie Hintergrundinformationen zum Wettkampfmodus, zu Athleten und Besonderheiten im Behindertensport.

News

Zwölf Springerinnen für Heim-Weltcup nominiert

Skisprung-Bundestrainer Andreas Bauer hat nach einem internen Qualifikationstraining am Dienstag auf der Normalschanze am Schattenberg seine Mannschaft für den ersten Weltcup in Oberstdorf am komme...

Statt Jetlag gab es tolle Sprünge

Deutsche Skisprung-Damen absolvieren zwei erfolgreiche Trainingstage vor dem Heim-Weltcup in Oberstdorf

Die Norweger-Festspiele gehen weiter

Skandinavischer Paukenschlag zum Start der Tour de Ski: Björgen siegt vor Weng, Haga und Johaug. Fessel überrascht als Fünfte.

Dario Cologna feiert herausragendes Tour-de-Ski-Comeback

Schweizer geht mit fünf Sekunden Vorsprung in das morgige Verfolgungsrennen

Tour de Ski soll wie geplant in Oberstdorf starten

Wetterprognosen stimmen das Organisationskomitee optimistisch - FIS, DSV und Organisatoren vor Ort halten nach einer Telefonkonferenz an den Langlauf-Rennen im Allgäu fest.

Webcam

Webcam: Erdinger Arena